Suche

place ConditionsReport
-3 Tage
-5 Tage
-10 Tage
-20 Tage
Alle
done_all gesamteindruck
Alle starstarstarstarstar starstarstarstar starstarstar starstar star
info_outline

place Conditionsreport

CRs der letzten fünf Tage mit Bewertung des Gesamteindrucks.

CRs der letzten sechs bis zehn Tage.

CRs der letzten elf bis zwanzig Tage.

CRs älter als zwanzig Tage.
done_all

CRs können nach Gesamteindruck gefiltert werden
cloud_queue Wetterlage
Aktuell
FreitagFr.
Westalpen
ostalpen
Samstag/SonntagSa./So.
Westalpen
ostalpen
Trend
info_outline

Wetterstation

update Do. 19:30
access_time
Die Daten der Wetterstationen werden dreimal täglich um ca. 07:30, 12:30 und 18:30 Uhr aktualisiert. Die Vorhersagetexte werden einmal täglich um ca. 15:30 Uhr aktualisiert.
Ausgehend von einem Tief über den Britischen Inseln liegt der Alpenraum nach wie vor in südwestlicher Anströmung in der Höhe, somit stellt sich an der Alpennordseite wieder eine föhnige Situation ein, welche sich in den nächsten Tagen verschärft. Dabei liegen die Südalpen auf der feuchteren, zugestauten Wetterseite.
Im Norden vom Mont-Blanc bis in die Glarner Alpen weht ganztags mit Südföhn in exponierten Lagen starker bis stürmischer Südwind, dafür lockert er die Wolken kräftig auf. Im Süden (südwestlich der Tessiner Alpen) sehr viel Regen und Schneefall im Gebirge. Der Niederschlag zieht sich hier in die Nacht auf Samstag hinein. Die Temperaturen bleiben noch unverändert. Temperatur: in 2000 m von -3 bis -2 Grad, in 3000 m von -6 bis -2 Grad, in 4000 m um -10 Grad. Wind in hochalpinen freien Lagen: in 2000 m um 10 km/h, in 3000 m von 20 bis 40 km/h, in 4000 m um 50 km/h aus dem Sektor Südost.
Tagsüber an der Alpensüdseite dichte Staubewölkung und Nebel, am Morgen meist trocken. Im Verlauf des Vormittags vom Engadin her einsetzender leichter bis mäßiger Niederschlag. Im Lauf des Nachmittags dehnen sich diese Niederschläge weiter nach Osten aus. Nördlich des Hauptkammes lockern die Wolken föhnig auf und damit herrschen gute Sichten, es wird recht sonnig, bleibt aber stark windig, in Föhnschneisen fällt der Föhn stürmisch aus. Temperatur: in 2000 m um -1 Grad, in 3000 m von -6 bis -5 Grad. Wind in hochalpinen freien Lagen: in 2000 m um 30 km/h, in 3000 m von 40 bis 50 km/h aus dem Sektor Süd.
Am Samstag vor allem im Südstau noch sehr nass mit intensiven Schnee- und Regenfällen bei einer Schneefallgrenze um 1800m. Am Sonntag nachlassender Südstau und Trend zu Wetterberuhigung, im Norden überwiegend sonnig, an der Alpensüdseite noch viele Wolken.
Der Samstag wird zwar recht sonnig aber stürmisch im Bereich der Alpennordseite, vom Hauptkamm greifen aber immer wieder Wolken nach Norden über, nach Norden zu sollte es aber weitgehend trocken bleiben. Am trübsten an der Alpensüdseite, wo es immer wieder leicht regnet und schneit. Am Sonntag nachlassender Südstau und in den meisten Regionen sonniger und trocken. Somit wird auch der Föhn deutlich schwächer.
Weitere Tiefdruckentwicklungen im Westen gestalten das Bergwetter ab Montag weiterhin unbeständig, im Süden beruhigt sich die Lage während der nächsten Woche aber deutlich. In den Nordalpen folgen im Verlauf der Woche immer wieder Störungen und bringen mäßigen Schneefall im Gebirge, teils begleitet von Wind. Eine längere stabilere Wetterphase ist zurzeit nicht zu sehen. Die Tourenplanung sollte stets auf Basis des aktuellen Lawinenlageberichts erfolgen.
ac_unit Neuschneeprognose
FreitagFr.
SamstagSa.
SonntagSo.
MontagMo.
+2 Tage
+4 Tage
info_outline

ac_unit Neuschneeprognose (cm)

update Fr. 06:30
access_time
Die Neuschneeprognose wird jeden Morgen um ca. 6:30 Uhr aktualisiert und zeigt die Neuschneemengen, die innerhalb der nächsten 24 Std. fallen. Die mehrtägigen Prognosen zeigen die Neuschneemengen in den nächsten 48 bzw. 96 Std. fallen.
my_location
Die Darstellung der Neuschneeprognose suggeriert bei einer hohen Zoom-Stufe eine höhere Genauigkeit als das Modell ausgibt. Bei den mehrtägigen Prognosen ist die Setzung des Schnees eingerechnet.
Sonnenscheinprognose
FreitagFr.
SamstagSa.
SonntagSo.
MontagMo.
info_outline

Sonnenscheinprognose (Std.)

update Fr. 06:31
access_time
Die Sonnenscheinprognose wird jeden Morgen um ca. 6:30 Uhr aktualisiert und zeigt die Sonnenstunden, inner­halb der nächsten 24 Std.
my_location
Die Darstellung der Sonnenscheinprognose suggeriert bei einer hohen Zoom-Stufe eine höhere Genauigkeit als das Modell ausgibt.
Schneehöhe
Aktuell
Änderung -1 Tag
Änderung -2 Tage
Änderung -3 Tage
info_outline

Schneehöhe (cm)

update Do. 19:30
access_time
Die Schneehöhe wird aus Snowgrid-Daten generiert und jeden Tag um ca. 6:30 und 16:30 aktualisiert. Die Änderung der letzten 24, 48 bzw. 72 Std. ergibt sich aus der Differenz der jeweiligen Schneehöhe und kann deswegen negative Werte (Schmelze, Setzung) aufweisen.
my_location
Die Darstellung der Schneehöhe suggeriert bei einer hohen Zoom-Stufe eine höhere Genauigkeit als das Modell ausgibt. Die Daten stehen nur von den Ostalpen bis zur Zentralschweiz zur Verfügung. Weiter westlich können deswegen keine Schneehöhen angezeigt werden.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
  • keyboard_arrow_left
  • keyboard_arrow_right
Anzeige
Anzeige
Anzeige
  • keyboard_arrow_left
  • keyboard_arrow_right