Suche

PowderAlarm

PowderAlarm 6 2016/17 | Ullrs Wiener Melange

Schnee für den wilden Osten

27.12.2016

Wenn Ullr für den Buslenker an der Trafik eine Melange und einen Schneefall um fünf Euro bestellt, wisst ihr, dass es nur im Osten Österreichs schneien wird.

Wenn Ullr für den Buslenker an der Trafik eine Melange und einen Schneefall um fünf Euro bestellt, wisst ihr, dass es nur im Osten Österreichs schneien wird.

Gebiete & Zeitraum:

Dieser Alarm geht also vom Salzburger Land bis zu den Gipfeln Niederösterreichs, wobei der Kern wirklich ganz im Osten liegen dürfte. Das Ganze fällt bis Donnerstagnacht, so dass am Donnerstagmorgen die vollen Mengen erreicht werden.

Wind:

Der Wind wird nicht nur ein wenig wehen, sondern massiv stürmen, so dass alles oberhalb der Baumgrenze massiv verfrachtet und gefährlich wird, sowie wohl auch aufgrund der mangelnden Basis oben kaum Freude aufkommen wird. Also LLBs lesen und: die Wiesen unterhalb der Baumgrenze rufen!

Anzeige
Anzeige

Schneefallgrenze und Mengen:

Auch die Schneefallgrenze bleibt almwiesenfreundlich und wird stellenweise wohl ganz unten liegen. Oberhalb von 800-1000m kommen die vollen Mengen.

Vom Salzburgerland ostwärts werden verbreitet 20-40cm fallen und zumindest für einen winterlichen Eindruck sorgen. Im östlichen Nordstau von Steiermark und Niederösterreich können das laut Lokalmodellen auch 50-60 oder vereinzelt gar 70cm werden. Insbesondere, da dort in der Ecke die Modelle die Orographie meist etwas unterschätzen, im Gegensatz zur Dauerüberschätzung am Mont Blanc, oder Monte Rosa in den Westalpen.

Wo soll ich hin?

Eins vorweg: Wenn ihr keine Locals oder eh in der Gegend seid, würde ich nicht unbedingt eine weite Anreise in Kauf nehmen, da es doch massiv stürmt und es keine Basis gibt. Für alle, die in der Nähe Urlaub machen, könnte es sich aber lohnen eventuell mal 100km gen Osten zu fahren und ein paar Grastouren am Donnerstag in Angriff zu nehmen. In die Bäume kann man ganz möglicherweise in den zwei tiefsten Skigebieten am Donnerstag. Am Mittwoch und sonst überall und zu jeder Zeit wäre das recht ski- und selbstzerstörerisch.


 

Mittelfrist:

Der 2.1. sieht nicht mehr so verlockend als wichtiges Datum aus und ob es dann wirklich eine Umstellung gibt ist fraglich, doch das kann der WetterBlog sicher besser eruieren. Einige Modellläufe tragen aber noch die Macht Ullrs in sich, also Daumen drücken und am Ullrschrein opfern.

Hier gehts zu unserem Schneehöhentippspiel zu diesem Alarm.


Powder to the people!
Euer Orakel

  • keyboard_arrow_left vorherige
  • nächste keyboard_arrow_right