Suche

PowderAlarm

PowderAlarm 13 2021/22 | Nordstau, bei dem (fast) alles passt!

Aber nur fast, denn leider kommt wieder Orkan.

20.02.2022

Endlich. Es ist soweit. Ullr schickt uns einen Stau, bei dem es nicht hoch regnet, es nicht direkt warm wird, oder Holländer und Piefkes im gelobten Land Tirol einfallen. (Denn die fahren wohl eher in die Schweiz dieses Mal.)

Endlich. Es ist soweit. Ullr schickt uns einen Stau, bei dem es nicht hoch regnet, es nicht direkt warm wird, oder Holländer und Piefkes im gelobten Land Tirol einfallen. (Denn die fahren wohl eher in die Schweiz dieses Mal.)

Leider wird es wieder, wie so oft, extrem windig. Dafür bleibt es wohl recht kühl und zum Wochenende steht, aller Voraussicht nach, ein kleiner Refresh auf weicher Basis an. Alles in Allem also endlich normaler Winter, wenn auch erst Ende Februar.

Alarmzeitraum und Gebiete

Der Alarm geht von Nordfrankreich bis an die Rax im Osten, aber der Kern wird sich vom nördlichen Wallis bis zum Arlberg erstrecken.

Der Alarm geht im Westen bis etwa Dienstagnachmittag und dann wird es sich soweit setzten, dass die paar Zentimenter in der Nacht auf Mittwoch nicht mehr viel bringen werden. Ab dem Arlberg nach Osten geht es wohl bis Mittwochmittag, da in der Nacht noch ganz gut was kommen könnte. Es beginnt heute (Sonntag) Abend.

Wind

Der Frühling lässt sein orkanartiges Band flattern über die Gipfel und es stürmt ohne Ende. Es gibt volle Orkanböen im Gebirge. In Richtung Mittwoch wird das angenehmer, aber dann ist auch der Niederschlag vorbei. Immerhin gibt es neben monströsen Triebschneeeinwehungen (3 edle Es!) auch volle Mengen bis in die Tiroler Gletschertäler, Nordbünden, tief ins Wallis, und an den Tauernkamm im Osten.

Anzeige
Anzeige

Schneefallgrenze

Schwankt immer zwischen 700 und 1000m inneralpin und etwa 1000-1300m an den Voralpen. Montagnachmittag bis Dienstagmorgen würde ich von ganz unten in den intensiven Staugebieten ausgehen.

Die Mengen

Da sind sich die Modelle immer noch uneins und Ullr lässt sich nicht in so leicht die Karten schauen. "Unser" PowderGuide Modell sieht etwas optimistisch aus. Andere machen nur etwa die Hälfte.

In Frankreich und dem Unterwallis kommen ca. 40-60cm, in Staulöchern Richtung Kern auch 70. Im Kern kommen 50-80cm und die Frage ist, ob der Meter vereinzelt fällt. Ich bin aber wegen des Windes etwas unschlüssig und sage eher nicht verbreitet, denn für Stauüberraschungen braucht man viel Feuchte in der Grundschicht und wenig Wind. Ab dem Arlberg gen Osten werden es 30-50cm.

Es gab nur 10cm bzw. Regen... Aufgrund allgemeiner Überschätzung gibts kein Tagessieg. add_circle
Es gab nur 10cm bzw. Regen... Aufgrund allgemeiner Überschätzung gibts kein Tagessieg.

Wo soll ich hin?

Montag kann man hier und da schon einen kleinen Refresh genießen, aber der intensive Schneefall beginnt erst am Montag im Laufe des Tages, so dass man eher im offenen Bereich unter der Baumgrenze bleiben sollte. Darüber wird man ohnehin bis Mittwoch weg geweht. Dienstag kann man überall in die Bäume und im Kern müsste es deep sein, wenn ihr ein Fleckchen mit wenig Wind findet. Tendenziell würde ich mir Orte im Lee auf der Ostseite oder Täler mit Nord-Südprofil suchen, denn von West weht alles durch.

Mittwoch kommt die Sonne raus und man kann nach oben. Allerdings wird das echt heikel.

Danach bleibt es kühl und Freitag beginnt es wieder zu schneien, wobei da wohl kein Alarm kommt. Am Wochenende sollten sich dann bei Sonne wieder ein paar Touren ausgehen. Evtl. sogar spannende Sachen mit Powderauflage, da der Schnee am Freitag mit wenig Wind kommen soll.

Mittelfrist

Nichts ist von Dauer und es sieht wieder nach massiver Wärme ab dem Wochenende aus. Also: Ab Dienstag "Homeoffice" machen oder den Urlaub der "jecken Zick ab Wieverfastelovend" (Liebe Kinder, das war Kölsch und steht für die Karnevalszeit) in den Bergen verbringen.

Schneehöhentippspiel

Das Schneehöhentippspiel findet an der Station "Fitteren" im Glarus vom 20.2. bis 22.2. 17:00Uhr statt: Schreib deinen Tipp bis Montag, 21.2. 13:00 Uhr entweder hier als Kommentar, oder im Forum.

Powder to the people!

Euer Orakel

  • keyboard_arrow_left vorherige
  • nächste keyboard_arrow_right