Suche

PowderAlarm

PowderAlarm 13 2020/21 | Ullr lässt nochmal die Muskeln Spielen!

Nach der missglückten Generalprobe im Trainingslager mit Alarm 12 ist Ullr hoffentlich wieder in Form und bringt uns ordentlich Nord- bzw. am Anfang Nordweststau.

13.03.2021

Alle, die nach dieser verkorksten Corona Saison und dem spanischen Februar mit seinen Firntouren noch nicht mit dem Winter abgeschlossen haben, werden nun von Ullr für ihre Treue belohnt.

Alle, die nach dieser verkorksten Corona Saison und dem spanischen Februar mit seinen Firntouren noch nicht mit dem Winter abgeschlossen haben, werden nun von Ullr für ihre Treue belohnt.

Es steht eine kalte und schneereiche Woche an und es wird, voraussichtlich, auch nach den Schneefällen nicht warm, so dass man evtl. auch Blue Bird und kalten Spätwinterpowder am Wochenende genießen kann.

Auch die treuen Conditions Reporter im Schwarzwald dürfen auf ein letztes Aufbäumen hoffen.

Alle "Homeofficemitarbeiter" können für Dienstag schon mal die dicken Latten wachsen und die Firngleiter wieder neben das Lodenjankerl hängen.

Alarmzeitraum und Gebiete

Der Alarmzeitraum geht bis Donnerstagnacht bzw. früher Morgen und es schneit während der ganzen Zeit. Es schneit am gesamten nördlichen Alpenbogen von Nordfrankreich bis ins ferne Niederösterreich. Im Westen fängt es früher (jetzt) an und hört etwas früher auf.

Der Kern liegt vom nördlichen Wallis bis zum Arlberg, aber für Alarmmengen und mehr reicht es überall.

Wind

Nicht vom Sturm am heutigen Samstag verunsichern lassen! Es bleibt zwar stark windig, aber auch weiter oben sollte man hier und da Powder finden, weil die Strömung langsam immer sanfter wird und ab Sonntag mit dem Hauptniederschlag nicht mehr so orkanartig bläst. Die überdeckten Einwehungenwerden dann natürlich kritisch.

Anzeige
Anzeige
add_circle
Lorenzo Rieg
Lea Hartl

Diesmal kommen die größten Mengen im Stau und nicht am Hauptkamm oder dahinter.

Schneefallgrenze

In den Tälern. Die ganze Zeit. Get your Snorkels.

Die Mengen

Bevor jetzt alle völlig durchdrehen und gleich ein Abteil im Hypetrain buchen wollen: Es wir nicht so verrückt wie im Januar als 1.5m in zwei Tagen fielen. Aber es kommen durchaus stattliche Mengen!

Westlich des Kerns kommen 60-90cm und in den Staulöchern auch der Meter.

Vom Nordwallis bis zum Arlberg werden das 100-130cm und in Staulöchern auch 150cm bis Donnerstagmorgen, wobei das gröbste am Mittwoch durch ist.

Östlich des Kerns werden es 50-80cm und in Staulagen auch etwas mehr. Im Salzkammergut oder an der Nordkette würde ich auch den Meter nicht ausschließen.

Im Schwarzwald warten am Dienstag/Mittwoch 40-60cm auf die Karawane der Tapferen. Aber liebe Ewoks: Ich glaube im Wald werdet ihr euch noch nicht wohlfühlen können.

6cm Neuschnee hat niemand erwartet, und so bleibt auch das Zwischenergebniss beim Alten. add_circle
6cm Neuschnee hat niemand erwartet, und so bleibt auch das Zwischenergebniss beim Alten.

Wo soll ich hin?

Sonntag würde ich nur gemütlich im Nebel auf einer höheren Wiese ab 1200-1500m je nach Region und Basis eine Tour gehen und die Rückkehr des Winters genießen. Ganz im Westen geht evtl. auch mehr vom Lift aus.

Montag kann man wieder in die Bäume und Dienstag sollte verbreitet DER Tag werden, da hier am meisten über Nacht kommt. Mittwoch kann man da, wo noch keiner war, richtig Spaß haben oder die 20-30cm genießen, die neu kommen.

Ab Donnerstag ist es unklar ob, wo, und wie stark es aufreisst, aber es kann je nach Modell bluebird geben.

Mittelfrist

Es bleibt recht sicher kalt bis zum Wochenende. Ob es dann neue Schneefälle gibt oder man diesen Schneefall noch länger bei Sonne austouren kann, ist unklar. Einige Modelle machen auch eine neue Nordlage. Kurz: Alles ist möglich, aber es sieht Gott sei Dank nicht nach trockener Wärme aus.

Powder to the people! und für das Orakel, das sich auch bärig freut!

Euer Orakel

 

Schneehöhentippspiel

Das Tippspiel findet am Chüebodensee im Glarnerland statt. (Bitte das Ch beim Tipp auch kehlig hustend in den Thread oder hier unter die News schreiben!) Schreib deinen Tipp bis Sonntag, 14.3. 22:00 Uhr entweder hier als Kommentar, oder im Forum unter Gewinnspiele.

 

 

  • keyboard_arrow_left vorherige
  • nächste keyboard_arrow_right