Suche

News
Anzeige

PartnerNews | Black Diamond Beta – Videoreihe

Wertvolle Tipps für Skifahrer und Kletterer

12.02.2020

Das nordamerikanische Unternehmen Black Diamond, welches vor allem durch seine breite Palette an Kletterausrüstung bekannt geworden ist, spielt seit einigen Jahren auch im Skibereich mit und ist dort inzwischen auch nicht mehr wegzudenken. Ende vergangenes Jahres setzten sich das Unternehmen und die Physiotherapeutin Esther Smith zusammen, um eine Videoreihe mit zahlreichen wertvollen Tipps für Freerider und Kletterer zu produzieren. Das Ergebnis zeigen wir euch heute!

Esther zeigt die richtige Belastung im Aufstieg add_circle
Kipp Schorr | Black Diamond
Mary McIntyre, Esther Smith
Esther zeigt die richtige Belastung im Aufstieg

Das nordamerikanische Unternehmen Black Diamond, welches vor allem durch seine breite Palette an Kletterausrüstung bekannt geworden ist, spielt seit einigen Jahren auch im Skibereich mit und ist dort inzwischen auch nicht mehr wegzudenken. Ende vergangenes Jahres setzten sich das Unternehmen und die Physiotherapeutin Esther Smith zusammen, um eine Videoreihe mit zahlreichen wertvollen Tipps für Freerider und Kletterer zu produzieren. Das Ergebnis zeigen wir euch heute!

Wenn sich jemand in diesem Bereich auskennt, dann sicher Esther Smith: Black Diamond Ambassador, Gründerin von „Grassroots Physical Therapy“ und Physiotherapeutin der Black Diamond Athleten.

In der 6. Episode der BD Beta Serie mit Esther erfahren wir, wie eine verletzungsvorbeugende und effiziente Skitourentechnik im Aufstieg aussieht. Die Tipps der Physiotherapeutin werden anschaulich von Teamriderin Mary McIntyre präsentiert und ein paar schöne Landschafts- und Powderabfahrtaufnahmen gibt es auch noch. Aber hier erst einmal die Tipps der Physiotherapeutin kurz zusammengefasst.  

Anzeige
Anzeige

Push don’t pull 

Anstatt das hintere Bein nach vorne zu ziehen, ist es effizienter mit dem vorderen Bein nach „vorne zu schieben“. Somit wird zusätzlich die Rückseite des Oberschenkels beansprucht, was ein Plus an Effizienz bedeutet.

Slide don’t stomp

Um die Hüftbeuger zu entlasten und ein höheres Maß an Effizienz zu erlangen, ist es nötig, mit den Ski über den Untergrund zu rutschen und diese nicht (vergleichbar Laufen) in die Höhe zu heben.

Anatomy of a Kickturn

Spitzkehren Technik: Sicherer Stand, Kick mit dem hinteren Bein, Skispitzen nach oben kommen lassen. Weiter geht's!

 

Um diese Tipps bei der nächsten Skitour anwenden zu können, schaut euch am besten das kurze Video an, verinnerlicht die Anweisungen und habt Spaß bei der nächsten Skitour!

 

Anzeige

Da wir euch natürlich auch die restlichen Videos der BD Beta Serie mit Esther nicht vorenthalten wollen und wissen, dass viele der angesprochenen Tipps und Anregungen für Skifahrer wie Kletterer gleichermaßen gelten, hier eine kurze Liste der restlichen Episoden.

 

Episode 1: Core Exercises for Climbers.

Episode 2: The warm-up that doesn’t suck

Episode 3: Joe Grant’s Tips to Save Your Knees on the Downhill

Episode 4: Hip Control for Healthy Knees

Episode 5: Loving the Downhill with Balance and Proprioception

  • keyboard_arrow_left vorherige
  • nächste keyboard_arrow_right