Suche

News
Anzeige

Downdays Freeski Journal # 4 – Downdays Storybook

Verkürzt das Warten auf den Winter: Downdays Storybook

26.11.2011

Das erste Downdays Freeski Journal des Winters 2012 (der sich bisher noch stur weigert, endlich zu beginnen) ist erschienen. Die 4. Ausgabe des dicken und edel gestalteten buchähnlichen Hefts ist das sog. Storybook. Klar ist eigentlich, dass hierin vor allem Freeski-Geschichten in Text- und Bilderform erzählt werden. Dass sie sehr gekonnt erzählt werden, ist darüber hinaus sehr gut.

Wieder einmal ist es dem Team um Chefredakteur und Freeski-Urgestein Klaus Polzer gelungen, ein Buch-Heft voller toller Winter- und Skigeschichten in moderner Gestaltung zu produzieren. Eine gelungene Mischung aus (Ski-)Reisegeschichten aus Nah und Fern, z.B. Norwegen oder den Dolomiten, dazu jede Menge kurzweilige Geschichten und diverse Interviews mit den Halbgöttern der Freeski- und Freeride-Szene.


Wer gerne Skimagazine liest, aber von der häufig unangenehmen Dichte von PR-Texten und Productplacements abgeschreckt wird, der findet im Storybook von Downdays ein etwas anderes Heft: Ein Freeskiing Magazin, aus der Szene, für die Szene.

style="clear:both">

Downday Freeski Journal # 4 – Storybook


- 138 großformartige Seiten kosten 7,80 € [8,90 € bei Online-Bestellung] (CHF 14,90 €)
- Sprachen: Deutsch, Englisch, Französich, Italienisch

Erhältlich im gut sortierten Zeitschriftenhandel, Bahnhofsbuchläden oder online direkt bei Downdays…

 

Zur Bestellung