Suche

Events
Anzeige

King of Dolomites

Gesucht wird der beste Powder-Shots beim ersten KING OF DOLOMITES in San Martino di Castrozza

20.02.2013

Vom 22. bis zum 24. Februar 2013 verwandelt sich das bekannte Feriendorf San Martino di Castrozza am Fuße der Palatgruppe der Trentiner Dolomiten in ein Freeride-Eldorado vom Feinsten. Tiefschnee-Enthusiasten auf zwei Brettern, auf einem Board oder gar fersenfrei sind in Schlepptau mit einem Photographen herzlich Willkommen, wenn es darum geht: „Wer knippst den perfekten Powder-Shot und wird damit König der Dolomiten – oder: The King of Dolomites?!“

 

Auch freeride- und tiefschnee-affinen Normalskifahrern wird an diesem Wochenende ein abwechslungsreiches Programm geboten. In Zusammenarbeit mit den Hauptsponsoren SCARPA und Arc'teryx planen die Veranstalter des King of Dolomites verschiedene Freeride-Events, bei denen der kleine aber feine Ort San Martino di Castrozza zur Haupttribüne und zum Mittelpunkt des Geschehens wird. SCARPA, bekannt für seine Bergstiefel, Kletterschuhe-, Skitouren und Telemarkschuhe bietet den freeride-ambitionierten Besuchern zwei Tage lang die Möglichkeit die neuesten Schuhmodelle zu testen. Ebenso auch die kanadische Bergsportfirma Arc'teryx, deren Bekleidungssortiment ein Blickfang sein wird. Aus erster Hand gibt es zudem wertvolle Informationen über die Produkte von den Vertretern selbst und vielen Teamfahrern. Ein Safety-Camp, das von professionellen Bergführern geleitet wird, schult das Bewusstsein im Bereich Risikomanagement und Lawinenkunde und macht auf die alpinen Gefahren abseits der Skipiste aufmerksam.

 

Bereits jetzt haben sich schon namhafte Freerider wie der italienische Tiefschneefahrer Paolo Marazzi, der französische Telemarker Seb Mayer, die Freeskier Alessandro „Alo“ Belluscio, Johannes Hoffmann oder Sebastian Huber und der Bergführer und Snowboard-Profi Jose Carron auf die Startliste setzen lassen.

 

Man darf gespannt sein, welche außergewöhnlichen Bilder am Ende dieser Freeride-Tage in den Dolomiten auf der Leinwand und im Portfolio erschreinen werden...

 

Weitere Infos gibt es auf www.kingofdolomites.com