Suche

Equipment
Anzeige

ISPO NEWS 2019 | Bekleidung

Weiterhin eher dezente Farben, Fokus auf Nachhaltigkeit und Komfort

Auch im Bekleidungsbereich gab es wieder einige Neuheiten. Diese fielen jedoch, wie bereits letztes Jahr, eher gering aus, dennoch möchten wir euch einige technische Highlights nicht vorenthalten. Beim Design ändert sich wenig, die Farbtöne sind meist eher dunkel gehalten. Grelle Farben sind auch dieses Jahr eine Seltenheit.

add_circle
Mammut Sota HS Hooded
terrainISPO 2019

Auch im Bekleidungsbereich gab es wieder einige Neuheiten. Diese fielen jedoch, wie bereits letztes Jahr, eher gering aus, dennoch möchten wir euch einige technische Highlights nicht vorenthalten. Beim Design ändert sich wenig, die Farbtöne sind meist eher dunkel gehalten. Grelle Farben sind auch dieses Jahr eine Seltenheit.

Mammut

Mit der SOTA HS Hooded Jacket gewann das schweizer Unternehmen einen ganz besonderen ISPO Award. Die Jacke wurde als “Product of the Year” im Bereich Snowsports ausgezeichnet. Es handelt sich um eine 3-lagigie Skijacke aus 4-Wege-Superstretch-Laminatgestrick, welches den Namen PHASEknit trägt. Diese Technologie sorgt für angenehme Elastizität der Textilien. Die “3D Strukturen” gewährleisten an stark beanspruchten Stelle ein hohes Maß an Abriebfestigkeit und durch das PFC-freie, 3-lagige Material, ist die Jacke wasserdicht und atmungsaktiv zugleich. Das PHASEknit Laminatgestrick ermöglicht eine annähernd nahtlose Oberfläche und den Einsatz verschiedener Materialien. Eine erhöhte Lebensdauer, größerer Komfort und ein geringerer ökologischer Fußabdruck sind die Folge. Zusätzlich zur Jacke stellten die Schweizer die SOTA HS Pants vor, welche auf die selben Technologien zurückgreift und bequem mit der Jacke verbunden werden kann.

Black Diamond

Wer kennt es nicht - eiskalte Finger. Mit dem Solano Glove passiert dies sicherlich nicht mehr. Der Handschuh mit wasserdichtem Gore-Tex-Warm Laminat ist beheizbar. Er verfügt über drei Heizstufen und sorgt so auch bei eisigen Temperaturen für warme Finger. Auch diese Innovation gewann einen ISPO Gold Award.

Anzeige
Anzeige
add_circle
Blackdiamond
terrainISPO 2019

Spyder

Die meisten kennen die Marke Spyder vor allem aus dem klassischen Skibereich. Mit der neuen Eiger GTX Shell Jacket und der dazu passenden Nordwand GTX Shell Pant hat die Firma nun auch eine echte und gut durchdachte Freeride Serie auf den Markt gebracht. Die Kollektion wurde mit Profis wie Chris Davenport entwickelt, gewann direkt einen ISPO Gold Award und setzt auf 3-lagiges Gore-Tex Laminat, Stretch-Einsätze, wasserdichte Reißverschlüsse und, wie wir finden, ein extrem cooles Design! Auch für Frauen wurde eine Freeride-Kollektion vorgestellt: die Solitaire GTX Pro Shell Jacket & Bib Pant.

Pyua

PYUA hat zusammen mit der Firma Freudenberg Performance Materials Apparel eine neue Jacke auf den Markt gebracht. Diese nutzt eine neuartige, nachhaltige Wattierung, welche aus recycelten PET-Flaschen hergestellt wird. Die sogenannten comfortemp® fiberball eco Wattierung soll sehr atmungsaktiv, schnell trocknend und mit einer hohen Wärmeleistung ausgestattet sein. Die Wattierung hat somit eine ähnliche Wärmeleistung wie ein PrimaLoft-Gewebe. Außerdem ist wird durch die neue Wattierung verhindert, dass Mikroplastik Partikel in die Luft gelangen können.

add_circle
Spyder Eiger GTX Shell Jacke
terrainIspo 2019

Scott

Die Vertic GTX 3L Stretch Kollektion von Scott vereint ein durchdachtes Design mit besonderem Komfort, technischer Performance und dezenten Farben. Wie gewohnt hält sowohl die Jacke als auch die Hose dank Gore-Tex Laminat auch dem heftigsten Winterwetter stand. Um eine optimale Bewegungsfreiheit zu ermöglichen, wurden in der Kollektion Gore-Tex Stretch Einsätze verarbeitet, welche einen angenehmen Tragekomfort gewährleisten sollen. 
 

Weitere Hersteller und Kollektionen haben wir in der Galerie für euch zusammengestellt.

  • keyboard_arrow_left vorherige
  • nächste keyboard_arrow_right