Suche

Equipment
Anzeige

Gear of the Week | WhatsApp Abo des LWD Tirol

LLB Übersicht und Updates auf dem Telefon

25.02.2018

Seit der Saison 2017/2018 bietet der LWD Tirol die Möglichkeit, den täglichen Lawinenlagebericht sowie neue Blog Einträge automatisiert in Form eines Whats App Abos zu empfangen. In der Praxis hat sich dieser Service als sehr nützlich erwiesen und ist daher unser Gear of the Week.

Seit der Saison 2017/2018 bietet der LWD Tirol die Möglichkeit, den täglichen Lawinenlagebericht sowie neue Blog Einträge automatisiert in Form eines Whats App Abos zu empfangen. In der Praxis hat sich dieser Service als sehr nützlich erwiesen und ist daher unser Gear of the Week.

Über das Abo des LWD Tirol erhält man täglich eine Nachricht mit einer stichwortartigen Zusammenfassung des Lageberichts, der Übersichtsgrafik aus dem Lagebericht sowie den Link zum ausführlichen Lagebericht. Der Text ist so gewählt, dass man auch schon bei der komprimierten Anzeige der Nachricht, z.B. am Sperrbildschirm des Smartphones, eine grundlegende Idee über die aktuellen Verhältnisse im freien Gelände bekommt. Zum Beispiel: "Sehr störanfälliger Triebschnee auf eingeschneitem Oberflächenreif" oder " Mehrheitlich günstige Verhältnisse: frischen Triebschnee beachten".

Lädt man die ca. 100 KB großen Übersichtsgrafiken (sollten sich auch mit schlechter Internetverbindung laden lassen) bekommt man sehr schnell einen ersten Überblick über den Lawinenlagebeircht. Ist man dann tatsächlich gerade auf dem Weg ins freie Gelände, braucht es nur mehr einen Klick auf den Link und man kann den vollständigen Lawinenlagebericht in seine Planung einbeziehen.

So gehts

Der Service kann über wenige Schritte aboniert werden. Die App "WhatsApp" muss auf deinem Smartphone installiert sein. Zum Start muss die Telefonnummer +49 1579 2379018 mit einem beliebigen Kontaktnamen (z.B. LWD Tirol Abo) zu den Kontakten des Smartphones hinzugefügt werden. Danach sendest du eine WhatsApp-Nachricht mit dem Inhalt "Start" an die zuvor eingespeicherte Nummer. Danach erhältst du eine Bestätigung, die dir mittelit, dass du in Kürze in den Verteiler aufgenommen wirts. Damit hast du das Abo erfolgreich bestellt und erhältst die kommenden Lageberichte und Blog Einträge des LWD Tirol als WhatsApp-Nachrichten. Um das Abo zu kündigen, sende einfach "Stop" an die gleiche Nummer.

Anzeige
Anzeige

In der Praxis

In der Praxis hat sich das Abo nicht nur als sehr praktisch erwiesen, sondern auch einen Mehrwert gegenüber dem klassischen Nachschlagen auf der Webseite geliefert: Aktualisierungen des Lageberichts im Tagesverlauf kommen zwar nicht allzu häufig vor, sind dann aber umso wichtiger. Oft sind diese aber für Wintersportler_Innen unbermekrt geblieben, da man im Gelände nicht laufend die Websiete des LWD auf Aktualisierungen hin überprüft. Durch den automatischen Erhalt der Aktualisierungen über das Abo steigen die Chancen jedoch deutlich, dass man auch während des Tages die Aktualisierungen schnellstmöglich mitbekommt.

Anzeige

Durch das Abo beschäftigt man sich mit dem Lagebericht (wenn auch manchmal nur kurz), auch wenn man nicht gerade im Gelände sein kann. Dadurch entsteht auch so etwas wie ein grobes Gefühl über die Entwicklung der Lawinensituation im Verlauf der Saison. Im besten Fall führt das dann wiederum zu einem bessern Verstädnis der aktuell vorherschenden Situation und besseren Entscheidungen im Gelände.

Regelmäßige Infos zur Lawinensituation in kurzer und knapper Form inklusive Übersichtsgrafik, sowie aktuelle Updates im Anlassfall (untertägige Änderungen Lawinenlagebericht und neue Blog Einträge) machen das WhatsApp Abo des LWD Tirol zu einem nützlichen Tool für Freerider und zu einem verdienten Gear of the Week. Bleibt zu hoffen, dass auch andere Warndienste diesen Service bald anbieten.

  • keyboard_arrow_left vorherige
  • nächste keyboard_arrow_right