Suche

Bücher/Filme
Anzeige

Videos der Woche #5 2020/21 | Dies und jenes

Miscellaneous

18.12.2020

Sebastian, der Kurator der Videos der Woche, ist diesmal leider verhindert, daher gibt es kurzfristig ein paar Videoempfehlungen von Lea. Die Auswahl ist ziemlich drunter und drüber, aber so ist das eben, wenn die Vertretung ran muss! Wir starten mit einem Vortrag über Verhaltensökonomie und Lawinen, widmen uns der Schneedecke, dann wieder eher dem Faktor Mensch und schließlich der besten (?) aller Aufstiegshilfen.

Sebastian, der Kurator der Videos der Woche, ist diesmal leider verhindert, daher gibt es kurzfristig ein paar Videoempfehlungen von Lea. Die Auswahl ist ziemlich drunter und drüber, aber so ist das eben, wenn die Vertretung ran muss! Wir starten mit einem Vortrag über Verhaltensökonomie und Lawinen, widmen uns der Schneedecke, dann wieder eher dem Faktor Mensch und schließlich der besten (?) aller Aufstiegshilfen.

What's economics got to do with it?

Andrea Mannberg ist Verhaltensökonomin an der Universität Tromsø. Bei der virtuellen ISSW (VSSW) stellte sie in einem Vortrag recht kurzweilig dar, wie "sunk cost fallacy" und "present bias" in einen Lawinenkontext übertragbar sind und warum der Mensch wichtige Informationen manchmal einfach ignoriert. 

Schneebrett am Pirchkogel

Der LWD Tirol vloggt seit neuestem auch und zeigt uns hier ein Schneebrett und den dazugehörigen, sehr unschönen Schneedeckenaufbau. Die Lawine wurde von Tourengehern in der Abfahrt ausgelöst, es wurde niemand verletzt. 

Schneedecktests mit dem Schneestöberer

PG Schneestöberer Lukas Ruetz und Co. demonstrieren an anderer Stelle im Sellrain den giftigen Schneedeckenaufbau mit einem Propagation Saw Test. Der ausgesägte Schneeblock wird zielsicher auf den Kameramann geworfen.

Solving for Z

Zahan Billimoria ist ein legendärer Skiguide in den Tetons, wo er viel mit Filmteams arbeitet und mit Pros in anspruchsvollstem Gelände unterwegs ist. Solving for Z ist ein nachdenklicher Kurzfilm über das Risiko, mit dem man lebt, wenn man eben so lebt wie der Protagonist. Es fehlt eine abschließende Erkenntnis, aber vielleicht ist "Calculus of Risk" eine Differentialgleichung ohne analytische Lösung und das muss so sein.

Salomon TV: The Chairlift

Und zum Schluss, um ein fröhliches Ende zu finden, eine Liebeserklärung an den Sessellift als solchen.

Anzeige
Anzeige
  • keyboard_arrow_left vorherige
  • nächste keyboard_arrow_right