Suche

Bücher/Filme
Anzeige

Videos der Woche 4-2016: Saisoneröffnung

So langsam gehts los.

27.11.2015

Nordweststau! Ein wahrlich schönes Wort. Klingt ungefähr genauso rund, wie es viel Schnee nach Österreich bringt. Wer mit dem Autor leidet und keinen Schnee abbekommt, hat immerhin ein paar frische Videos der Woche. Wir schweifen vom Weißen Rausch aus 1931 bis zu dieswöchigen Powderturns aus Baker. Die sozialen Medien haben noch nichts brauchbar aktuelles für die Alpen gebracht, das wird sich ab nächster Woche aber wohl ändern.

DEEP IN BAFFIN

Franzosen sind ja oft die sympathischeren Skifahrer. Eine Gruppe netter (trotz männlich) Franzosen war auf Baffin Island und hat dort die Natur in ihrer Urform erfahren.

DEEP IN BAFFIN from Thibaut Lacombe on Vimeo.

FAST FORWARD - Kevin Rolland / Julien Regnier

Aktueller viraler Marketingclip aus La Plagne mit den Freestyle-Stars aus dem Land der Baguettes. Für die, die weniger an die sozialen Medien angeschlossen sind.

LATE - Official Film

Frühjahrsskitouren in Schottland mit ziemlich viel wenig Schnee, trotzdem eine nette Reise und Miniabenteuerinspiration für den gemeinen Couchpotato.

LATE - Official Film from British Freeride on Vimeo.

Langtang Trailer - Summits of My Life

Mal was anderes: Kilian Journet ist der derzeit bekannteste Bergläufer und war letztes Jahr während dem großen Erdbeben in Nepal. Dies hier ist nur ein Trailer und der Film noch nicht fertig, scheint sich aber um ein sehr unterstützenswertes und löbliches Projekt zu handeln.

Langtang Trailer - Summits of My Life from Summits of My Life on Vimeo.

Pre-Season Baker

Die Amis haben ihn schon, den sicken POOOOW. Neid!

Pre-Season Baker from Jeff Rich on Vimeo.

Der weisse Rausch (1931)

Einer der Skifilm-Klassiker überhaupt. Wer ihn noch nicht oder schon lange nicht mehr gesehen hat: hier in einer annehmbaren Qualität bei Inspired Media zum abrufen. Sicherheitshalber und weil die Website etwas lahm ist, würde ich mal einen Download empfehlen. Nicht, dass dieses Stück Skigeschichte noch verloren geht! Anleitungen dazu findet ihr für euren Browser als Addon über eure Suchmaschine der Wahl.

Zum Film