Suche

Bücher/Filme
Anzeige

Videos der Woche #16 2020/21 | Reloads, Home Runs und Tributes

Gut aufgewärmt ist halb gewonnen!

05.03.2021

Meines Wissens nach beklagen wir seit der letztjährigen Tribute-Edition keine tödlichen Unfälle von Profi-Freeridern. Das ist zwar schön, aber auch egal, denn es sterben leider ja auch Menschen ohne Berühmtheits-Status in den Bergen, denen nicht eine Fangemeinde nachtrauert. Wir erinnern trotzdem mal wieder an Andreas und JP. Zudem gibt's ein Re-make von Mount Ushba und Jeremie's Tagebücher. Wir sehnen uns nach einem Comeback des Winters mit viel Schnee, und neuem Film-Material.

Meines Wissens nach beklagen wir seit der letztjährigen Tribute-Edition keine tödlichen Unfälle von Profi-Freeridern. Das ist zwar schön, aber auch egal, denn es sterben leider ja auch Menschen ohne Berühmtheits-Status in den Bergen, denen nicht eine Fangemeinde nachtrauert. Wir erinnern trotzdem mal wieder an Andreas und JP. Zudem gibt's ein Re-make von Mount Ushba und Jeremie's Tagebücher. Wir sehnen uns nach einem Comeback des Winters mit viel Schnee, und neuem Film-Material.

 

Hier die Tribute VdW Ausgabe vom letzten Jahr.

Mount Ushba Reloaded

Die Expedition ist gescheitert, die Jungs hatten trotzdem Spaß. Das Filmchen ist ǹicht ganz frisch, eher aufgewärmt, aber sicherlich beste Unterhaltung! Wann startet der nächste Versuch?

JP Auclair und Andreas Fransson Tribute

Vielleicht erinnern wir, wie das Video zuvor, hier auch mal wieder an Andreas Fransson und JP Auclair, mir diesem Tribute.

Weil Andreas Fransson hier vielleicht etwas zu kurz kam, hier nochmal eines seiner Meisterstücke.

Jeremie Heitz

haben wir ja fast aus den Augen verloren! Der Alltag eines Freeride-Profis ist hart und sieht ungefähr so aus:

Man geht viel in seinen Bergen spazieren und skifahren, und klettern! Und paragleiten gehört heutzutage ja schon fast zum guten Ton, wer will sich denn den Skibelag auf Forststraßen zerkratzen!

 

 

Anzeige
Anzeige
  • keyboard_arrow_left vorherige
  • nächste keyboard_arrow_right