Suche

Bücher/Filme
Anzeige

Videos der Woche #12 2021/22 | Die Wissenschaft von Schnee und Lawinen

Impuls = Masse * Geschwindigkeit

18.02.2022

Man kann Schnee und Lawinen mit Physik beschreiben. Um eine Schneedecke zu verstehen braucht es vor allem Thermodynamik, die die Partialdrücke und Umwandlungsprozesse der Kristalle beschreibt. Für die Auslösung einer Lawine braucht es eine Beschreibung der mechanischen Eigenschaften der Schneedecke und für ihre Propagation verwendet man Fluiddynamik. Wissenschaft kann aber manchmal ganz schön trocken sein. Deswegen präsentieren wir heute Videos, die uns die Thematik bekömmlich darstellen.

Man kann Schnee und Lawinen mit Physik beschreiben. Um eine Schneedecke zu verstehen braucht es vor allem Thermodynamik, die die Partialdrücke und Umwandlungsprozesse der Kristalle beschreibt. Für die Auslösung einer Lawine braucht es eine Beschreibung der mechanischen Eigenschaften der Schneedecke und für ihre Propagation verwendet man Fluiddynamik. Wissenschaft kann aber manchmal ganz schön trocken sein. Deswegen präsentieren wir heute Videos, die uns die Thematik bekömmlich darstellen.

Schneedeckenvermessung

Eine sehr gründliche Einleitung in die gängigen Messungen, die man in einer Schneedecke anstellt.

Warum schmilzt der Schnee im Frühling so schnell?

Ganz traurige Thematik: Schneeschmelze.


Lawine gegen Gebäude

Perry Bartelt referiert über den Einschlagsdruck von Lawinen auf feste Strukturen: Spitzenforschung!


Modeling of a colossal dense snow avalanche

Das RAMMS (Numerical Rapid Mass Movement Simulation) Modell angewandt im Val d'Aosta.

Snow avalanche simulations using the Material Point Method

Das Modell mit dem Disney's Film Frozen schon gearbeitet hat, wird hier um eine entscheidende Komponente, die Bruchbildung und -ausbreitung, erweitert. Spannend!

Die SLF Sionne Lawinen

Der Klassiker unter den Lawinen, hier zum genießen in Zeitlupe.

Ryggfonn Lawine

Nicht nur das SLF studiert Lawinen im Gelände, auch das Geotechnische Insitut Norwegens.

 

Anzeige
Anzeige
  • keyboard_arrow_left vorherige
  • nächste keyboard_arrow_right