Suche

Bücher/Filme
Anzeige

Out of the Shadows | Dendrite Studios

08.12.2010

Low Budget? Nein, No Budget! Filmcrews mit großen Projekten und überschaubarem Inhalt gibt es im Youtube-Zeitalter reichlich. Wenige verstehen es jedoch gleich beim Debut so zu begeistern wie Dendrite Studios. Der zu Beginn der Saison verliehene Best Big Mountain Movie-Award sollte genug Anlass dazu geben, dem Erstwerk Beachtung zu schenken.

Die Geschichte von Out of the Shadows ist schnell erzählt: ein paar Jungs gehen in ihrer Heimat Skifahren, filmen sich dabei, setzen sich zusammen und produzieren ihren Debutfilm. Interessant ist das Ergebnis. Durchweg gut ansehnliche Freerideaction, innovative Kameraperspektiven und ein attraktives „ Preiskonzept“ – ein HD-Download kostet lediglich 1,99 CAD. Wer möchte darf gerne mehr auf Spendenbasis mehr bezahlen.

Fazit

Filmerisch was Schnitt, Musik und Action angeht bleibt Out of the Shadows verständlicherweise hinter den Benchmarks von MSO, TGR und Co. Aber, und das ist das erstaunliche: der Film übertrifft die Erwartungen an einen No Budget-Film für 1,99 CAD bei weitem. Einziger Kritikpunkt an diesem überzeugenden Gesamtkonzept ist die fehlende Hintergrundgeschichte. Man hätte beispielweise leicht das Projekt an sich vorstellen können. Ein Kritikpunkt, der in folgenden Filmprojekten sicherlich umgesetzt wird, denn eins wünscht man den „Jungs, die sich beim Skifahren filmen“: eine erfolgreiche Fortsetzung, nachdem sie „aus den Schatten herausgetreten sind“.

 

Filmlänge: 58 Minuten

Bonus: -

Preis: 1,99 CAD (HD-Download), 27,95 CAD (DVD)