Suche

Bücher/Filme
Anzeige

BuchTipp | Downdays Ski Stories 2020

Fotobuch zum Blättern und Träumen

12.01.2021

Nach dem es ja kein gedrucktes Downdays Magazin mehr gibt, hat Downdays letzte Saison das erste "Ski Stories" Buch heraus gebracht. Zur Saison 2020/2021 folgt nun das nächste! Auch die neue Edition kommt als hochwertig gebundenes Buch mit 160 Seiten daher und hat wieder ein ungewöhnliches Konzept.

add_circle
Downdays

Nach dem es ja kein gedrucktes Downdays Magazin mehr gibt, hat Downdays letzte Saison das erste "Ski Stories" Buch heraus gebracht. Zur Saison 2020/2021 folgt nun das nächste! Auch die neue Edition kommt als hochwertig gebundenes Buch mit 160 Seiten daher und hat wieder ein ungewöhnliches Konzept.

Dieses Mal ist das Buch in zwei Teile geteilt - man kann es von beiden Seiten lesen. Dabei sind die beiden Teile lose zwei aktuellen und gesellschaftlich sehr relevanten Themen zugeordnet, um die sich die einzelnen Geschichten, Interviews und Bilder mal mehr und mal weniger drehen. "Rupture" beschäftigt sich, wie sollte es anders sein, mit den plötzlichen Veränderungen in unserem Leben durch das neuartige Coronavirus und dessen Einfluss auf Freeskiing, vor allem in der Zeit der ersten Lockdowns im Frühjahr 2020, als für viele von uns die Skisaison unterbrochen beziehungsweise frühzeitig beendet wurde. In den Geschichten und Interviews erfährt man dann auch zumindest ein wenig, wie manche bekannten Freeskier mit der Pandemie umgegangen sind und wie sie dadurch betroffen waren.

Anzeige
Anzeige
add_circle
Downdays

In "Change" ist das übergreifende Thema der globale Klimawandel. Entsprechend handeln einige der Stories vom "Skifahren daheim", was man ja ohnehin als einen Trend der letzten Zeit bezeichnen kann.

Anzeige

Und es hat ja auch was, einfach so viel wie möglich vor Ort Skifahren zu gehen, anstatt immer den besten Bedingungen durch die halbe Welt hinterherzujagen. Zudem ist in diesem Teil mit Jacob Wester auch einer der wohl talentiertesten Freeskier der aktuellen Zeit portraitiert.

Natürlich dürfen bei einer Downdays-Publikation Fotos nicht fehlen. So finden sich auch im aktuellen Buch viele spektakuläre Bilder verschiedenster Fotografen, wobei nicht nur hardcore Action, sondern auch einiges an Lifestyle dabei ist. Persönlich gefallen mir dieses Mal die Bilder von Lukas Schäfer zum Thema "Revering Nature" am besten.

Fazit

Erneut ein gelungenes Werk, welches verschiedenste Geschichten mit tollen Bildern zu einem Buch kombiniert, das man so schnell nicht aus der Hand legt.

Das Buch ist im Selbstverlag erschienen und kann für €24,- im Downdays-Shop bestellt werden. Auch ein Blick auf das Buch aus dem letzten Jahr ist nach wie vor interessant.

 

 

  • keyboard_arrow_left vorherige
  • nächste keyboard_arrow_right