Suche

place ConditionsReport
-3 Tage
-5 Tage
-10 Tage
-20 Tage
Alle
done_all gesamteindruck
Alle starstarstarstarstar starstarstarstar starstarstar starstar star
info_outline

place Conditionsreport

CRs der letzten fünf Tage mit Bewertung des Gesamteindrucks.

CRs der letzten sechs bis zehn Tage.

CRs der letzten elf bis zwanzig Tage.

CRs älter als zwanzig Tage.
done_all

CRs können nach Gesamteindruck gefiltert werden
cloud_queue Wetterlage
Aktuell
MittwochMi.
Westalpen
ostalpen
Donnerstag/FreitagDo./Fr.
Westalpen
ostalpen
Trend
info_outline

Wetterstation

update Di. 19:30
access_time
Die Daten der Wetterstationen werden dreimal täglich um ca. 07:30, 12:30 und 18:30 Uhr aktualisiert. Die Vorhersagetexte werden einmal täglich um ca. 15:30 Uhr aktualisiert.
Im Westen der Alpen setzt sich ein Zwischenhoch durch. Der Ostalpenraum bleibt im Einflussbereich eines Tiefdruckgebietes, das aus Norden etwas Schneefall bringt. Im Süden generell mit Nordföhn trocken.
Am Mittwoch setzt sich ein Hochdruckgebiet durch. Tolles Wintersportwetter mit viel Sonne herrscht in den gesamten Westalpen vor. Es bleibt sehr kalt. Erst in der Nacht auf Donnerstag, werden die Wolken aus Südwesten wieder dichter, es schneit einige Zentimeter im Westen.
Am Mittwoch setzt sich ein Hochdruckgebiet durch. Der Nordwind wird schwächer, vor allem in den östlichen Bergregionen fallen noch einige Zentimeter Schnee. Südlich des Alpenhauptkammes dominiert den ganzen Tag die Sonne. Es bleibt sehr kalt.
Am Donnerstag bleibt oft sonnig aber weiterhin kalt. Im Süden ziehen teilweise dichtere Wolkenfelder durch, daraus kann es bis Freitag einige cm schneien. Am Freitag bei weiterhin eiskaltem Winterwetter überall sonnig und trocken.
Am Donnerstag im Bereich der Alpen meist sonnig. Im Süden ziehen dichtere Wolkenfelder auf, daraus kann es zwischen den Dolomiten und den Julischen Alpen leicht schneien. Am Freitag Übergang zu sonnigem aber kaltem Winterwetter. Lediglich ganz im Osten und Südosten bleiben die Wolken meist dicht und es kann leicht schneien.
Am Samstag überaus sonniges Wintersportwetter. Am Sonntag in den Westalpen von der Früh weg Sturm und Schneefall in den Ostalpen dauert es länger.
ac_unit Neuschneeprognose
DienstagDi.
MittwochMi.
DonnerstagDo.
FreitagFr.
+2 Tage
+4 Tage
info_outline

ac_unit Neuschneeprognose (cm)

update Di. 06:30
access_time
Die Neuschneeprognose wird jeden Morgen um ca. 6:30 Uhr aktualisiert und zeigt die Neuschneemengen, die innerhalb der nächsten 24 Std. fallen. Die mehrtägigen Prognosen zeigen die Neuschneemengen in den nächsten 48 bzw. 96 Std. fallen.
my_location
Die Darstellung der Neuschneeprognose suggeriert bei einer hohen Zoom-Stufe eine höhere Genauigkeit als das Modell ausgibt. Bei den mehrtägigen Prognosen ist die Setzung des Schnees eingerechnet.
Sonnenscheinprognose
DienstagDi.
MittwochMi.
DonnerstagDo.
FreitagFr.
info_outline

Sonnenscheinprognose (Std.)

update Di. 06:31
access_time
Die Sonnenscheinprognose wird jeden Morgen um ca. 6:30 Uhr aktualisiert und zeigt die Sonnenstunden, inner­halb der nächsten 24 Std.
my_location
Die Darstellung der Sonnenscheinprognose suggeriert bei einer hohen Zoom-Stufe eine höhere Genauigkeit als das Modell ausgibt.
Anzeige

Hinterer Brochkogel

CR #036 (2018/2019)

Aktualisiert: 01.12.2018

Schneelage
starstarstarstarstar

Außerhalb der Gletscher liegt nicht ausreichend Schnee zum Skifahren. Kleinere Gletscherspalten sind schon fast zugeweht aber es ist Vorsicht geboten. Viele Spalten sind aber noch offen. Die Nordausgerichteten Eiswände sind hingegen sehr gut mit Schnee bedeckt. Es sind kaum blanke Stellen vorhanden. Es liegen 15 cm Neuschnee auf den Gletschern.

Schneequalität
starstarstarstarstar

Schöner kalter Pulver auf den Gletschern und in der Brochkogel Nordwand, nur ein kurzes Stück im oberen Wandteil war etwas windbeeinflusst.

Lawinenlage

Auf Triebschneepakete sollte geachtet werden, diese sind aber leicht erkennbar und klein. Insgesamt günstige Verhältisse heute. Mit den kommenden Schneefällen wird sich die Lawinenlage aber zuspitzen da der aktuelle Schnee eine perfekte Schwachschicht bilden wird.

done_allGesamteindruck
starstarstarstarstar

Super Bedingungen für die Befahrung der Brochkogel Nordwand. Allerdings existiert die Eisnase nicht mehr. In der Wand lagen heute 15 cm fluffiger Pulver. Darunter kompakte Schneedecke. Ideal zum aufsteigen und abfahren. Nur der oberer Wandteil war leicht windbeeinflusst. Kaum Wind, Sonne und in Begleitung des besten Conditionreporters und dreizehnmaligen Befahrers der Schaufelspitz Nordwand. Was will man mehr.

Kommentare
chat
alex_pg 01.12.2018 | 21:12 Uhr

Eine lebende Legende dieser chevcelios ;-)

CR-Partner

Anzeige

live_tvWebcam

  • keyboard_arrow_left
  • keyboard_arrow_right

FREERIDEMAP

Anzeige

Archiv

Pitztal

keyboard_arrow_left
starstarstarstarstar
01.12.2018 brizair10
starstarstarstarstar
01.12.2018 HippSki
starstarstarstarstar
20.04.2018 chevchelios
starstarstarstarstar
14.04.2018 salta
starstarstarstarstar
10.03.2018 salta
starstarstarstarstar
20.01.2018 freak
starstarstarstarstar
14.01.2018 sumedum
starstarstarstarstar
03.12.2017 freak
starstarstarstarstar
26.11.2017 gaucholukas
starstarstarstarstar
24.11.2017 gaucholukas
starstarstarstarstar
01.11.2017 schneerudi
starstarstarstarstar
28.10.2017 spitz
starstarstarstarstar
27.10.2017 brizair10
starstarstarstarstar
12.10.2017 brixn
starstarstarstarstar
07.10.2017 brizair10
starstarstarstarstar
09.06.2017 brizair10
starstarstarstarstar
01.05.2017 benrider
starstarstarstarstar
07.04.2017 anderlp
starstarstarstarstar
30.12.2016 freak
starstarstarstarstar
09.05.2016 skarch
starstarstarstarstar
18.03.2016 PowTin
starstarstarstarstar
13.03.2016 spitz
starstarstarstarstar
02.03.2016 fougirides
starstarstarstarstar
06.12.2015 gaucholukas
starstarstarstarstar
21.10.2015 klar
starstarstarstarstar
08.05.2015 lukas_pg
starstarstarstarstar
16.03.2015 berni
starstarstarstarstar
09.11.2014 schneerudi
starstarstarstarstar
17.03.2014 papasaner
starstarstarstarstar
17.11.2013 skiandi
keyboard_arrow_right
  • keyboard_arrow_left
  • keyboard_arrow_right

Gesamteindruck