Suche

place ConditionsReport
-3 Tage
-5 Tage
-10 Tage
-20 Tage
Alle
done_all gesamteindruck
Alle starstarstarstarstar starstarstarstar starstarstar starstar star
info_outline

place Conditionsreport

CRs der letzten fünf Tage mit Bewertung des Gesamteindrucks.

CRs der letzten sechs bis zehn Tage.

CRs der letzten elf bis zwanzig Tage.

CRs älter als zwanzig Tage.
done_all

CRs können nach Gesamteindruck gefiltert werden
cloud_queue Wetterlage
Aktuell
SamstagSa.
Westalpen
ostalpen
Sonntag/MontagSo./Mo.
Westalpen
ostalpen
Trend
info_outline

Wetterstation

update Fr. 20:30
access_time
Die Daten der Wetterstationen werden dreimal täglich um ca. 07:30, 12:30 und 18:30 Uhr aktualisiert. Die Vorhersagetexte werden einmal täglich um ca. 15:30 Uhr aktualisiert.
Weiterhin bestimmt Hochdruck das Wetter im Alpenraum, auch wenn das Hoch am Wochenende etwas schwächer wird. Die Luftmasse wird etwas labiler, wodurch die Quellwolkenbildung in Schwung kommt. Dennoch herrschen über das Wochenende traumhafte Firnbedingungen.
Ein weiterer sonniger Frühlingstag in den Westalpen. Nach klarer Nacht herrschen somit erneut beste Firnbedingungen mit ausgezeichneter Fernsicht bis über Mittag. Voraussetzung ist wieder ein früher Aufbruch sowie eine nicht allzu späte Abfahrt. Am Nachmittag entstehen in der etwas labileren Luft Quellwolken, die aber harmlos bleiben. Temperatur: in 2000 m: 10 Grad, in 3000 m: 4 Grad, in 4000 m -3 Grad. Wind in hochalpinen freien Lagen: schwacher Wind aus unterschiedlicher Richtung.
Ein strahlend sonniger und stabiler Tag in den Ostalpen. Somit herrschen wieder Bedingungen. Der Himmel bleibt bis über Mittag meist wolkenlos, nachmittags mischen sich ein paar größere Quellwolken dazu, die aber meist harmlos bleiben. Ein Schauer daraus ist die Ausnahme. Temperatur: in 2000 m: 12 Grad, in 3000 m: 4 Grad. Wind in hochalpinen freien Lagen: schwach windig aus unterschiedlicher Richtung.
Der Sonntag bietet bis über Mittag noch bestes, sonniges und stabiles Bergwetter. Die Quellwolken, die am Nachmittag dazu kommen, können aber schon etwas größer werden. Am Montag steigt die Schauerneigung deutlich an. Der Tag beginnt zwar noch recht sonnig, aber bereits am Vormittag können größere Quellwolken entstehen und in der Folge gewittrige Schauer.
Am Sonntag steigt die Schauerneigung etwas an, in den meisten Berggruppen bleibt das Bergwetter bis in den Nachmittag aber noch einwandfrei und sehr sonnig, auch wenn später etwas größere Quellwolken entstehen, die vor allem im Osten der Alpen zu Schauerzellen auswachsen können. Anders am Montag, wo gewittrige Schauer bereits ab dem späteren Vormittag entstehen können.
In der nächsten Woche treffen aus Westen immer wieder Fronten ein, die das Frühlingswetter unbeständiger gestalten. Während der Dienstag noch sonnig und stabil ist, ziehen von Mittwoch auf Donnerstag Schauer und Gewitter durch. Dabei folgt am Donnerstag vorübergehend kältere Luft. Die Alpensüdseite bleibt wetterbegünstigt.
ac_unit Neuschneeprognose
SamstagSa.
SonntagSo.
MontagMo.
DienstagDi.
+2 Tage
+4 Tage
info_outline

ac_unit Neuschneeprognose (cm)

update Fr. 07:30
access_time
Die Neuschneeprognose wird jeden Morgen um ca. 6:30 Uhr aktualisiert und zeigt die Neuschneemengen, die innerhalb der nächsten 24 Std. fallen. Die mehrtägigen Prognosen zeigen die Neuschneemengen in den nächsten 48 bzw. 96 Std. fallen.
my_location
Die Darstellung der Neuschneeprognose suggeriert bei einer hohen Zoom-Stufe eine höhere Genauigkeit als das Modell ausgibt. Bei den mehrtägigen Prognosen ist die Setzung des Schnees eingerechnet.
Sonnenscheinprognose
SamstagSa.
SonntagSo.
MontagMo.
DienstagDi.
info_outline

Sonnenscheinprognose (Std.)

update Fr. 07:31
access_time
Die Sonnenscheinprognose wird jeden Morgen um ca. 6:30 Uhr aktualisiert und zeigt die Sonnenstunden, inner­halb der nächsten 24 Std.
my_location
Die Darstellung der Sonnenscheinprognose suggeriert bei einer hohen Zoom-Stufe eine höhere Genauigkeit als das Modell ausgibt.
Anzeige

Gegen den Strom auf die Wildspitze

CR #867 (2017/2018)

Aktualisiert: 14.04.2018
Von: salta

Schneelage
starstarstarstarstar

Schneelage ist durchschnittlich würde ich sagen. Abfahrt vom Mittagskogel sieht optisch machbar aus und ist bis unten weis. Spalten sehen zu aus. Gibt aber auch noch einige Stellen wo das blanke Eis durchkommt wie an der Nordwand. Der Gletscher ist insgesamt recht stark zurückgegangen. Dennoch reicht die Schneelage gut aus für die normalen Touren

Schneequalität
starstarstarstarstar

Ca 20 cm Neuschnee bis Freitag. Über 3000 m war dieser noch locker, zwar kein Champagne Powder aber brauchbarer Neuschnee durch die wärme etwas gesetzt. An manchen stellen allerdings auch noch/wieder eisig wie der obere Teil der Nordwand (Blankeis, nicht durchgehend befahrbar)
Es lohnt sich das Skidepot nicht wahrzunehmen und die rinne zwischen den Gipfeln mitzunehmen.

Lawinenlage

Die tageszeitliche Erwärmung ist sicherlich das Hauptthema. Die Abfahrt über den Taschachgletscher sollte man wenn überhaupt nur in der ersten Tageshälfte antreten. In den felsdurchsetzten Hängen neben der Taschachwand ist ein großes Schneebrett vermutlich auf Eis ohne Fremdeinwirkung abgegangen. Auch im mittleren Teil der Wildspitz Nordwand lösen sich sehr leicht Schollen darunter harter Schnee oder blankes Eis. Im Aufstieg blöd und nicht zu empfehlen

done_allGesamteindruck
starstarstarstarstar

Die Abfahrtsvariante unterhalb der Nordwand war heute im Vergleich zum Normalweg kaum frequentiert und in der Abfahrt hervorragend. Wird bei entsprechender Witterung sicherlich noch eine Weile gut gehen. Für alle tiefergelegenen Abfahrten braucht es aber baldigst nochmal mehr Schnee

CR-Partner

Anzeige

live_tvWebcam

  • keyboard_arrow_left
  • keyboard_arrow_right

FREERIDEMAP

Anzeige

Archiv

Pitztal

keyboard_arrow_left
starstarstarstarstar
14.04.2018 salta
starstarstarstarstar
10.03.2018 salta
starstarstarstarstar
20.01.2018 freak
starstarstarstarstar
14.01.2018 sumedum
starstarstarstarstar
03.12.2017 freak
starstarstarstarstar
26.11.2017 gaucholukas
starstarstarstarstar
24.11.2017 gaucholukas
starstarstarstarstar
01.11.2017 schneerudi
starstarstarstarstar
28.10.2017 spitz
starstarstarstarstar
27.10.2017 brizair10
starstarstarstarstar
12.10.2017 brixn
starstarstarstarstar
07.10.2017 brizair10
starstarstarstarstar
09.06.2017 brizair10
starstarstarstarstar
01.05.2017 benrider
starstarstarstarstar
07.04.2017 anderlp
starstarstarstarstar
30.12.2016 freak
starstarstarstarstar
09.05.2016 skarch
starstarstarstarstar
18.03.2016 PowTin
starstarstarstarstar
13.03.2016 spitz
starstarstarstarstar
02.03.2016 fougirides
starstarstarstarstar
06.12.2015 gaucholukas
starstarstarstarstar
21.10.2015 klar
starstarstarstarstar
08.05.2015 lukas_pg
starstarstarstarstar
16.03.2015 berni
starstarstarstarstar
09.11.2014 schneerudi
starstarstarstarstar
17.03.2014 papasaner
starstarstarstarstar
17.11.2013 skiandi
keyboard_arrow_right
  • keyboard_arrow_left
  • keyboard_arrow_right

Gesamteindruck