• Wind – Baumeister der Schneebretter

    Bei Schneefall mit Wind wird der Neuschnee sehr ungleichmäßig abgelagert. Dadurch entstehen in einem Hang Flächen, wo die Schneedecke ihr eigenes Gewicht nicht tragen kann. Das Gewicht der Schneemassen verursacht Spannungen,... weiter
    12.01.2009
    Tobias Kurzeder
    0 Kommentare
    2 Bewertungen:
  • Lawinenkunde für Freerider, Teil II

    Lawinen entstehen, weil das Wetter durch den Niederschlag das Lawinenmaterial Schnee liefert. Wetter und Lawinen sind also untrennbar miteinander verbunden. Das Wettergeschehen der Alpen ist kompliziert, weshalb wir uns hier auf... weiter
    12.01.2009
    Tobias Kurzeder
    0 Kommentare
    3 Bewertungen:
  • Lawinenkunde für Freerider, Teil I

    Die Lawinen werden nach Anrissform, Bewegungsart, Lage der Gleitschicht und Lawinenmaterial benannt und unterschieden. Für Freerider ist es sinnvoll, zwischen Lockerschneelawinen und Schneebrettlawinen zu weiter
    09.01.2009
    Tobias Kurzeder
    1 Kommentare
    1 Bewertungen:
  • Menschen und Lawinen

    "Gesagt ist nicht gehört, gehört ist nicht verstanden, verstanden ist nicht einverstanden, einverstanden ist nicht angewendet, angewendet ist nicht beibehalten." (Konrad Lorenz) Jeder, der in den Bergen unterwegs... weiter
    02.12.2008
    Tobias Kurzeder
    0 Kommentare
    4 Bewertungen:
  • Interview mit Xavier de la Rue zu seinem Lawinenunfall

    Bei einem Fotoshooting am 28.3.08 löst der Snowboardprofi und Gewinner der Freeride World Tour (2010), Xavier de le Rue eine riesige Lawine aus und wird über zwei Kilometer weit mitgerissen. Dank seinem Lawinenairbag überlebt... weiter
    24.11.2008
    Julia Schmideder
    0 Kommentare
    1 Bewertungen:
  • Der schlimmste Freeski-Tag meines Lebens – riesige Lawine in Andermatt

    Alles deutete auf einen perfekten Tag hin. Seit Ende Januar verfolgte ich die täglichen Lawinenlageberichte des SLF und die Wetterberichte für das Gotthardgebiet. Nach den starken Schneefällen und den massiven Winden war mir... weiter
    19.10.2008
    Aron Vogel
    1 Kommentare
    2 Bewertungen:
  • Bedretto – zur falschen Zeit am richtigen Ort

    Das Bedretto auf der Südseite des Gotthards gelegen, gilt zu Recht als eine der schönsten Ecken der Schweizer Alpen. Dort hat es fast immer beeindruckend viel Schnee und da der Nufenen-Pass im Winter geschlossen ist, sind die... weiter
    09.10.2008
    Tobias Kurzeder
    1 Kommentare
    3 Bewertungen:
  • Die SnowCard

    Avalanche-Awareness heißt ein amerikanisches Buch über Lawinen und dieser Titel drückt für mich am besten aus, um was es geht. Intensiver, innerer Kontakt mit der Natur und mit dem Schnee, eine wache und reaktionsbereite... weiter
    05.10.2008
    Martin Engler
    0 Kommentare
    3 Bewertungen:
  • Wind und Lawinengefahr

    Noch bevor der Schnee den Boden erreicht, um unseren geliebten Powder zu bilden, wird er häufig bereits in der Luft verändert. Der Wind zertrümmert die Schneekristalle, die als Bruchstücke zu Boden fallen. Hier kann der... weiter
    05.10.2008
    Tobias Kurzeder
    0 Kommentare
    1 Bewertungen:
  • Snow-how – Schnee und Lawinen

    Wird wasserreiche Luft in der Atmosphäre auf weit unter 0° C abgekühlt, bilden sich winzige Eiskristalle. Je nach Entstehungsbedingungen können über 6000 verschiedene Kristallformen vorkommen. Alle haben eine gleichmäßige,... weiter
    05.10.2008
    Tobias Kurzeder
    0 Kommentare
    2 Bewertungen:

User-Fotos alle

Dicky Hubert Barzak Montafon Uploaddatum: 25.02.2017 Ein guter Tag...für dieses Jahr
Wenn es mal gut ist, bleibt man bis zum Schluss am Gas. Heute am Vormittag wurde gedropped. Alles was da war.

Der Moment – aktuelles Fotoalle

Lorenzo Rieg Lea Hartl Arlberg Uploaddatum: 14.01.2017 Der Winter kommt in Schwung...
Partner & Friends