01.10.2017

Zum Saisonbeginn 2017/18: In eigener Sache

PowderGuide 3.0 und sonstige Neuigkeiten

Die ersten Herbstschneefälle haben auf den Gletschern zumindest kurzzeitiges Frösteln aufkommen lassen, man braucht bei der Feierabend Bikerunde wieder eine Stirnlampe und überall gibt es dauernd Kürbissuppe – das kann nur eins bedeuten: der Winter steht vor der Tür. Auch PowderGuide startet somit in die Saison.

LH

PG 3.0

Während wir sonst üblicherweise alle Sommerschlaf halten oder in den Südwinter flüchten, haben dieses Jahr große Teile des PG-Teams hinter den Kulissen die Stellung gehalten und fleißig an einem technischen und optischen Update von PowderGuide.com gearbeitet. Da alles mal wieder etwas komplexer war als gedacht, sind wir damit nun fast fertig, aber leider noch nicht ganz. Wir gehen davon aus, dass wir zur neuen Saison (wenn's richtig schneit!!) mit der Seite an den Start gehen können und sind zuversichtlich, dass wir ein paar alteingesessene und fast schon liebgewonnene technische Gebrechen damit in den Griff bekommen. Außerdem wird natürlich alles hübscher, bunter, responsiver und sowieso besser.

Die Inhalte der Seite werden alle übernommen! Auch Conditions Reports, die jetzt in der Frühsaison eingestellt werden, gehen mit dem Relaunch nicht verloren. Die neue Seite beansprucht derzeit unsere personellen Resourcen ziemlich stark. Das ist ein Euphemismus für: wir treiben den Programmierer in den Wahnsinn und vernachlässigen unsere "richtigen" Jobs. Daher beginnen wir zwar nun langsam mit dem redaktionellen Betrieb, der Wetter-Service muss aber warten, bis die neue Seite da ist. Die regelmäßigen, wöchentlichen Kolumnen beginnen wie gewohnt circa Mitte November, beziehungsweise wenn dann tatsächlich nennenswert Schnee liegt.

Das Schneehöhen Tippspiel wird es auch diese Saison wieder geben, sobald zum ersten Mal ein PowderAlarm ausgerufen wird. Auch die letztes Jahr testweise eingeführten SNOWGRID Karten werden wir im Rahmen des Wetter-Service wieder zur Verfügung stellen.

Conditions Reporter gesucht

Die CRs sind ein zentraler Bestandteil von PowderGuide und wir freuen uns sehr über die Community an CRlern, die mit der Zeit entstanden ist und weiter wächst. Die Treffen zum Saisonende sind immer ein besonderes Highlight!

Wir sind schon ziemlich viele, aber könnten noch viel mehr sein! Zuwachs ist immer erwünscht, besonders aus den derzeit etwas weniger gut abgedeckten West- und Südalpen, aber natürlich auch aus anderen Gebieten. Wer sich berufen fühlt, beim PG ConditionsReport mitzuarbeiten, sollte folgendes mitbringen:

  • Ausreichende Freeride- und Schnee-Erfahrung für das Verfassen der Reports (Begriffe wie "Windzeichen" oder „Exposition" sollten keine Fremdwörter für dich sein).
  • 10-20 Minuten eurer Zeit um, wann immer ihr Freeriden oder auf Tour gewesen seid, einen kurzen Report mit einigen aussagekräftigen Fotos zu verfassen.
  • Einen Zugang zur PowderGuide-Webseite zum Verfassen der Reports. Selbstverständlich gibt es ein Manual für das Verfassen der Reports.

Conditions-Reporter erhalten eine Aufwandsentschädigung in Form von Freeride-tauglichem Material unserer Partnerfirmen. Wer mit Equipment partout nichts anfangen kann, z.B. weil er einen Exklusiv-Sponsor hat, kann mit uns auch eine andere Form der Honorierung vereinbaren. Gerne unterstützen wir euch bei euren Projekten (Kontakte herstellen, Medienpräsenz etc..). Wir bemühen uns auf den jährlichen Saisonabschlusstreffen nicht nur Wahnsinnspartys und Powder/Sulz/Bruchharsch-Tage zu feiern, sondern darüber hinaus auch Aus- und Weiterbildungsangebote zu organisieren.

Bei Interesse, bitte melden unter: conditionsreporter (at) powderguide (dot) com

Wir freuen uns auf die Saison 2017/18 mit euch!

Was für Themen interessieren euch? Habt ihr Wünsche, Fragen, Kritik, Anregungen? Sagt uns Bescheid unter: redaktion (at) powderguide (dot) com

 

Um Community-Funktionen zu nutzen, musst Du angemeldet sein. Jetzt kostenlos registrieren!

Kommentare / Diskussion

Antworten: 0

Letzter Beitrag: --

Yeah, wollte schon nachfragen.
Bin sehr gespannt!
Neuen Kommentar erstellen: X

User-Fotos alle

Christian Moll Finkenberg Zillertal in Tirol Uploaddatum: 05.05.2017 An der Bergstation
Das Bild ist an der Bergstation in Finkenberg gemacht worden

Meist kommentierte Artikel

(der letzten 14 Tage)
PowderGuide Partnershop

Der Moment – aktuelles Fotoalle

Lorenzo Rieg Lea Hartl Arlberg Uploaddatum: 14.01.2017 Der Winter kommt in Schwung...