CR #476 (2016/2017)


Standarttour mit wenig Spuren und gutem Schnee ???

Schneelage

Der Neuschnee von letzter und dieser Woche hat die Schneelage deutlich verbessert, dennoch ist es noch mager. In der Höhe oberhalb von 2000 hat der Wind den Schnee sehr ungeregelmäßig umgelegt. Steinkontakt in groben Blockhalden nicht auszuschließen.

Schneequalität

Wenn wenig Wind im Spiel war ist der Schnee weich. Sonst das volle Programm am Windformen schon wieder. Sonnenseitig unterhalb von 2200 Hm krustig, weiter unten schwer zu fahren.

Lawinensituation

Der Föhnsturm hat im Tagesverlauf spröde Triebschneepakete gebildet. Das eine spontane Brett waren große, harte Schollen. Nicht zu alte Ablagerungen von Lawinen waren zu beobachten. Immernoch heimtückische Altschneesituation mit Triebschnee...

Gesamteindruck

Ruhig wars am Berg, bis auf den Wind. Wenig Spuren hat im weichen Schnee gehabt, wohl weil noch der ein oder ander Stein durchschaute. Eigentlich ne super Halbtagestour, leider sind wir zu spät los und in die aufziehende Bewölkung gekommen.


 

Kommentare

  • 0 Bewertungen:

Archiv

Conditions-Report präsentiert von

Partner

Skigebietsplan

Freeride-Map

Webcam