CR #776 (2016/2017)


Kleines Update zum gestrigen CR von brixn: Nochmals Neuschnee über Nacht, so dass die Spuren von gestern wieder eingeschneit waren.

Schneelage

Solide Schneelage, im Wald kommt man problemlos durch. Windexponierte Stellen sind ziemlich abgeblasen, dort sollte man auf Steine/ Hinternisse achten.

Schneequalität

Ende April kann man so einen kalten fluffigen Schnee eigentlich nur mit der maximalen Anzahl an Sternen bewerten. Temperaturen waren bis mittags um die -10 °C am Berg. Über Nacht sind in etwa 25 cm bis 30 cm dazugekommen.

Lawinensituation

Wo der Wind werkte sollte man sehr gut aufpassen! Gerade an der Waldgrenze finden sich zahlreiche Triebschneeansammlungen. Waren heute nur im Wald unterwegs, jedoch wird die Situation hochalpin recht angespannt sein. Zudem kommt morgen mit der Sonne und dem Temperaturanstieg ein starker Setzungsimpuls dazu.

Gesamteindruck

Am Treffpunkt am frühen Morgen fiel die Entscheidung für Zauchensee und das war gut so! Das war bis dato definitiv der beste Variantentag in dieser Saison.


 

Kommentare

  • 2 Bewertungen:

Archiv

Conditions-Report präsentiert von

Partner

Skigebietsplan

Freeride-Map

Webcam